Gesundheitsökonomie
blank

blank

24 - 36 Monate

pro Person /
ab €

k.A.

Gesundheitsökonomie (M. A.)

blank

Fernstudienanbieter

APOLLON Hochschule
blank

-Kategorie

Gesundheit & Soziales Wirtschaft & Management
blank
blank

Course Attendees

Still no participant

Bewertungen des Fernkurses

Noch keine Bewertungen

Gesundheitsökonomie (Master of Arts)

Das Master Fernstudium spezialisiert Sie auf ganz hohem Niveau. Kein Abschluss, als der Masterabschluss, wird von Studierenden mehr begehrt. Der Master baut in der Regel auf dem Bachelorabschluss auf. An allen Hochschulen haben Masterstudiengänge ein einheitliches Qualitätsniveau. In der akademischen Hierarchie kommt der Mastertitel direkt unter der Doktorwürde. Damit stehen Ihnen beruflich die besten Möglichkeiten offen.

Leitende Berufe im Gesundheitswesen sind gefragt wie nie zuvor. Vor allem sind sie sehr gut dotiert, was Berufe im Pflegebereich nicht sind. Mit dem Master Fernstudium haben Sie die Möglichkeit in das Management für Pflegeberufe einzusteigen. Das Masterstudium vermittelt Ihnen die Kenntnisse zur Führung von Gesundheitseinrichtungen. Aufgrund der neusten Entwicklungen, müssen Gesundheitseinrichtungen neu gestaltet und reformiert werden. Genau für diese Aufgaben und Positionen werden leitende Mitarbeiter gesucht. Diese müssen neue Ideen mitbringen und wirtschaftlich denken und handeln können. Genau darauf, zielt der Studiengang „Master Gesundheitsökonomie (M.A.)“ ab. Mit diesem Studienabschluss gelangen Sie in die Spitzenpositionen in Kliniken, Pharmaunternehmen oder bei Krankenversicherungen.

Der Studiengang endet mit dem international anerkannten Grad „Master of Arts“ für den Fachbereich Gesundheitsökonomie. Dieser Hochschulabschluss befähigt Sie für eine Führungsposition in der Gesundheitswirtschaft.

Studieninhalte des Fernstudiums Gesundheitsökonomie Master

Der Studienlehrgang vermittelt Ihnen eine Kombination von Kenntnissen und Fähigkeiten, wirtschaftlich zu denken und zu handeln. Sie erlernen Strategien zu entwickeln, Mitarbeiter anzuleiten und zu führen und bekommen das Know How ein modernes Unternehmen zu leiten. Hinzu kommen noch praxisorientierte Elemente.

  • Institutionsökonomik und Controlling
  • Versorgungsmanagement
  • Finanzierung und Versorgung
  • Kosten- und Nutzen Analysen
  • Kommunikation und Personalführung
  • Internationalisierung
  • Risikomanagement

Voraussetzungen zur Teilnahme am Fernstudium Master Gesundheitsökonomie

Nachweis des „Bachelor Gesundheitsökonomie“ oder ein Bachelor-Abschluss eines ähnlichen Studiengangs. In diesem Falle kann der Studiengang durch eine Nachqualifizierung (Propädeutikum) besucht werden. Genaue Bestimmungen erhalten Sie im kostenlosen Info-Material der Apollon Hochschule.

(externer Link zur offiziellen APOLLON-Webseite *)

Für wen ist der Master Fernstudiengang geeignet?

Der Master in der Gesundheitsökonomie (M. A.) qualifiziert die Absolventen für Top-Positionen im Gesundheitsmarkt und verschafft exzellente Berufsaussichten in Kliniken, Pharmaunternehmen, Krankenversicherungen, uvm.

Studiendauer

Die Regelstudienzeit beträgt je nach Wahl 24 oder 32 Monate.

Abschluss

Master of Arts im Fachbereich Gesundheitsökonomie

Fernstudium 4 Wochen kostenlos testen

Apollon Fernstudium Gesundheitsökonomie Master
An der APOLLON Hochschule können Sie jedes Fernstudium 4 Wochen lang kostenlos testen. Die Anmeldung kann in dieser Zeit widerrufen werden und Ihnen entstehen KEINE Kosten.

Einfach online den Studienführer zum Fernstudium Gesundheitsökonomie mit Abschluss Master an der APOLLON Hochschule anfordern und los geht's!

(externer Link zur offiziellen APOLLON-Webseite *)

blank blank blank blank blank blank

Fernstudienanbieter

blank

APOLLON Hochschule

Ihr Fernstudium im Gesundheitswesen
Profil anzeigen

Die Apollon Hochschule der Gesundheitswirtschaft ist DIE Hochschule Deutschlands für praxisorientierte Fernstudiengänge im boomenden Gesundheitswesen.

blank

Preis : Free

blank

Aufwand pro Woche : 14-35 Stunden

blank

Abschluss : Master

blank

Anbieter : Apollon Hochschule

blank

Testphase : 4 Wochen