Fernkurs zur Fachkraft für Gesundheits- und Sozialdienstleistungen
blank

blank

06 - 12 Monate

pro Person /
ab €

k.A.

Fachkraft für Gesundheits- und Sozialdienstleistungen (IHK)

blank

Fernstudienanbieter

sgd Fernschule
blank

-Kategorie

Gesundheit & Soziales
blank
blank

Course Attendees

Still no participant

Bewertungen des Fernkurses

Noch keine Bewertungen

Fernlehrgang zur Fachkraft für Gesundheits- und Sozialdienstleistungen (IHK)

Die Ausbildung zur Fachkraft für Gesundheits- und Sozialdienstleistungen ist ein Fernstudium, in welchem die Teilnehmer per Online-Kurs innerhalb von 12 Monaten ein Abschlusszeugnis erhalten, sowie die Möglichkeit ein anerkanntes IHK-Zertifikat zu erlangen.

Der Bedarf an professionellen Betreuungskräften wächst ständig. In einer Gesellschaft, in der das Durchschnittsalter die Bevölkerung zunehmend steigt, wird qualifiziertes Personal immer wichtiger, um das Gesundheitssystem aufrecht zu erhalten.

Mit diesem Lehrgang werden Sie mit dem nötigen Wissen ausgestattet, um auf diese Tendenz zu reagieren und in ein gefragtes Berufsfeld einzusteigen. Als Fachkraft für Gesundheits- und Sozialdienstleistungen können Sie Aufgaben in verschiedenen Betreuungsfeldern übernehmen. Diese umfassen neben der Kinder- und Jugend- auch die Alten-, Demenz- und Palliativbetreuung.

Lehrgangsinhalte

Der Fernlehrgang bereitet Sie auf die Betreuungsarbeit in vier unterschiedlichen Bereichen vor: in der Alten- und Demenzbetreuung, in der Palliativbetreuung (Sterbebegleitung), sowie in der Kinder- und Jugendbetreuung.

Das Lehrangebot umfasst neben Betreuung, Beschäftigung und Begleitung alter Menschen auch Kurse zu Hauswirtschaft und Ernährung, Palliativbegleitung und Kindererziehung. Freiwillige Zusatzthemen ermöglichen die individuelle Vertiefung und Spezialisierung von ausgewählten Themengebieten.

Karriere und Berufsaussichten als Fachkraft für Gesundheits- und Sozialdienstleistungen (IHK)

Ein IHK-Zertifikat ist die perfekte Grundlage für einen erfolgreichen Berufseinstieg. Es qualifiziert für die Arbeit in verschieden Bereichen des gefragten Marktes. Potentielle Arbeitsfelder bieten sich in Form von Betreuungsdienstleistungen und -einrichtungen. Neben einem Angestelltenverhältnis werden Sie auch auf eine mögliche Selbstständigkeit bestens vorbereitet.

Die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in Ganztagsschulen, Betreuungs- und Freizeiteinrichtungen gehören ebenso zu Ihrem Einsatzgebiet wie Wohn-, Senioren- und Pflegeheime. Auch in der Demenz- und Palliativbetreuung bieten sich Ihnen diverse Möglichkeiten. Als Fachkraft erstellen Sie Pläne, fördern Ihre Schützlinge, aktivieren und motivieren oder begleiten bei Alltagstätigkeiten.

Für wen ist der Fernlehrgang zur Fachkraft für Gesundheits- und Sozialdienstleistungen geeignet?

Wenn Ihnen die Arbeit mit Menschen verschiedener Altersgruppen liegt und Sie dieses Talent gerne mit einer fundierten Ausbildung verbinden möchten, dann bietet Ihnen das Fernstudium zur Fachkraft für Gesundheits- und Sozialdienstleistungen alles was Sie brauchen.

Als Betreuungskraft und Vertrauensperson unterstützen Sie Kinder und Jugendliche in ihrer individuellen Entwicklung oder pflegen Senioren und Demenzkranke. Sie helfen beim Lernen oder der Freizeitgestaltung, haben ein offenes Ohr und stehen Angehörigen Trost spendend zur Seite. Finden Sie sich in dieser Beschreibung wieder? Dann bewerben Sie sich jetzt!

Kursdauer

Die reguläre Kursdauer beträgt 12 Monate, bei einem Zeitaufwand von 9 Stunden pro Woche. Sie können natürlich auch mehr Zeit investieren und dadurch schneller fertig werden, oder auch nach Absprache die Kursdauer verlängern. Sie bestimmen das Tempo.

Abschluss des Fernlehrgangs

Nach erfolgreicher Kursteilnahme des Fernstudiums wird Ihnen das Zeugnis "Grundlagen der Kinder-, Alten-, Demenz- und Palliativbetreuung" ausgestellt.

Nach einer erfolgreich durchgeführten Projektarbeit, sowie dem bestandenen IHK-Test erhalten Sie zusätzlich das Abschlusszertifikat "Fachkraft für Gesundheits- und Sozialdienstleistungen (IHK)".

Beide Dokumente auf Anfrage auch als international verwendbare Certificates in englischer Sprache.

Fernkurs kostenlos testen

Fernstudium sgd Fachkraft für Gesundheits- und Sozialdienstleistungen IHKsgd Fernschule:
Mit dem Fernkurs der sgd "Fachkraft für Gesundheits- und Sozialdienstleistungen (IHK)" erhalten Sie eine anerkannte Qualifikation für die Pflege, Betreuung und Begleitung.
Jetzt Fernkurs 4 Wochen kostenlos testen - ohne Risiko
(externer Link zur sgd-Webseite *)

Klett Fernakademie Fachkraft für Gesundheits- und SozialdienstleistungenFernakademie für Erwachsenenbildung - Klett Gruppe:
Der Fernlehrgang zur Fachkraft für Gesundheits- und Sozialdienstleistungen (IHK) wird ebenfalls von der Klett Fernschule angeboten. Am besten beide Schulen 4 Wochen kostenlos testen und vergleichen.
Alle Infos & Preise - Jetzt Studienhandbuch per E-Mail anfordern
(externer Link zur Klett-Fernakademie*)

blank blank blank blank blank blank

Fernstudienanbieter

blank

sgd Fernschule

Studiengemeinschaft Darmstadt
Profil anzeigen

Die Studiengemeinschaft Darmstadt - mit über 900 000 sgd-Kursteilnehmern seit 1948 - ist einer der traditionsreichsten und größten Anbieter von Fernlehrgängen in Deutschland.

blank

ILS Fernschule

Deutschlands größte Fernschule
Profil anzeigen

Mit über 200 staatlich zugelassenen Fernlehrgängen, sowie rund 80.000 Studienteilnehmern jährlich ist die 1977 gegründete ILS die größte Fernschule Deutschlands.

blank

Fernakademie für Erwachsenenbildung

Das Fernstudium der Fernakademie Klett
Profil anzeigen

Die Fernakademie für Erwachsenenbildung ist ein Unternehmen der Klett Gruppe und bietet mehr als 200 hochwertige, staatlich zugelassene Fernlehrgänge mit umfassenden Betreuungsleistungen an.

blank

Preis : Free

blank

Aufwand pro Woche : 9 Stunden

blank

Abschluss : IHK-Abschluss

blank

Anbieter : sgd Fernschule

blank

Testphase : 4 Wochen