Unser BLOG
blank

Fernstudium A-Z

blank

09 Juli 2018

blank

Keine Kommentare

Selbständig als Yoga-Lehrer/in – in nur 3 Schritten

Mache dein Hobby zu deinem Lebensunterhalt!

Fernkurs Yoga LehrerSind Sie bereit, Ihre lange Erfahrung im Yoga und Ihre Praxis auf die nächste Stufe zu bringen? Möchten Sie anderen helfen, deren persönliche und spirituelle Yoga-Praxis zu entwickeln? Wenn Sie sich fragen, wie Sie Ihre Leidenschaft zum Lebensunterhalt machen können und den Übergang vom Schüler zum Lehrer schaffen, finden Sie hier eine sinnvolle 3-Schritte-Anleitung, wie man zum selbständigen Yoga-Lehrer wird.

1. Seien Sie Experte in Ihrem Stil
Wenn Sie den Stil finden, der am besten zu Ihnen passt, konzentrieren Sie sich nur auf diesen! Dies wird immens wichtig für Ihre Schüler sein, denn diese wissen so dann ganz genau, welche Abläufe und Trainingseinrichtungen Ihr Yoga-Stil bietet, den Sie unterrichten werden. Suchen Sie sich dafür möglicherweise einen authentischen Lehrer / Guru, der Sie zum Experten ausbildet.

2. Die Finanzen nicht außer Acht lassen:
Yoga-Lehrer werden ist eine Investition – daher ist es wichtig, über Ihre Finanzen nachzudenken. Stellen Sie sich Fragen wie: werde ich von einer regulären Beschäftigung in eine selbständige Tätigkeit wechseln? Werde ich in Yogastudios unterrichten und / oder meinen eigenen Unterricht in eigenen Räumen beginnen? Welche weiteren Kosten sollte ich mir beim Aufbau eines eigenen Studios (Versicherung, Raummiete, Marketingkosten) anschauen?

3. Strahlen Sie Ihre Leidenschaft aus
Es wird eine Zeit kommen, in der Sie sich weniger anderen Lehrern zuwenden, sondern vorwiegend auf sich selbst und Ihre innere Stimme hören. Wenn Sie Ihr eigenes kreatives Wesen akzeptieren, werden Sie Ihre eigene Leidenschaft leben und lehren! Sei Du selbst, lehre deinen eigenen Yoga-Stil und lehre von Herzen!

Ein Fernlehrgang zum Yoga-Lehrer hilft Ihnen dabei, all diese Schritte gezielt umzusetzen. Sie lernen im Fernstudium nicht nur die notwendige Yoga-Praxis, sondern eben auch das notwendige Know-How um sich erfolgreich selbständig zu machen. Sie können den Fernkurs nebenberuflich absolvieren, oder schneller in Vollzeit, und die Kosten pro Monat sind sehr gering. Und ein absolutes PLUS: Sie können den Fernkurs zunächst 4 Wochen unverbindlich testen. Los geht’s!

187 Fernkurse

Finde Deinen Traum-Kurs!

Facebook Fernstudium A-Z