Studium Ernährungswissenschaften und Ernährungsberater
blank

blank

36 - 48 Monate

pro Person /
ab €

199 / Monat

Ernährungswissen­schaften (B.Sc.)

blank

Fernstudienanbieter

IU Internationale Hochschule
blank

-Kategorie

Gesundheit & Soziales
blank
blank

Course Attendees

Still no participant

Bewertungen des Fernkurses

Noch keine Bewertungen

Ernährungswissen­schaften Bachelor im Fernstudium

Das Fernstudium Ernährungswissenschaften an der IU Internationale Hochschule schließt mit dem Bachelor of Science ab. Das Online-Studium vermittelt den Studenten fundiertes Wissen in den Bereichen Medizin, Lebensmittelwissenschaften sowie Public Health.

Aufgabengebiete des Ernährungswissenschaftlers sind u.a. die Kommunikation und Beurteilung von neuen Lebensmitteltrends, die Untersuchung von ernährungsbedingten Krankheiten sowie die Auswertung von Lebensmittelzusammensetzungen sowie deren Wirkung. Außerdem werden die Zusammenhänge der Biochemien und Ernährungsphysiologie verstanden, ausgewertet und in die Ernährungspraxis umgesetzt. Zu guter Letzt werden rechtliche und betriebswirtschaftliche Aspekte nicht außer Acht gelassen - dem Studenten werden daher Themen wie Lebensmittelrecht und Verbraucherschutz sowie Qualitätsmanagements, Projektmanagement und Kosten- und Leistungsrechnung näher gebracht.

Noch ein PLUS: Nach erfolgreichem Abschluss des Fernstudiums zum Ernährungswissenschaftler werden alle Voraussetzungen erfüllt, um ebenfalls in einen Zertifizierungskurs zum Ernährungsberater, wie z.B. von der DGE oder VDOe, aufgenommen zu werden. Nur dann werden dem Klienten die Leistungen als Ernährungsberater von der jeweiligen Krankenkasse erstattet.

Studieninhalte des Bachelor-Fernstudiums Ernährungswissen­schaften an der IU

Im Studiengang Ernährungswissenschaften bekommen Sie biochemische und ernährungsphysiologische Zusammenhänge vermittelt. Diese lernen Sie zu beurteilen und in die Praxis umzusetzen. Sie werden sich mit Lebensmitteln und dem Verbraucherschutz beschäftigen. Allgemeine Fächer wie Betriebswirtschaft und Qualitätsmanagement werden mit ein Thema im Studium sein.

Das Fernstudium Ernährungswissenschaften mit Abschluss Bachelor besteht aus Modulen, wobei jedes Modul wiederum aus einem Einführungskurs und einen Vertiefungskurs besteht. Im 5. und 6. Semester werden zwei Spezialisierungen gewählt.

Die Module sind u.a.:

  • Chemische und Physikalische Grundlagen
  • Biochemie und Biochemie der Ernährung
  • Grundlagen der Mikro- und Molekularbiologie
  • Anatomie und Physiologie
  • Ernährungsphysiologie
  • Ernährungslehre
  • Hygiene und Toxikologie
  • Angewandte Ernährungslehre
  • Lebensmittelwissenschaft
  • Lebensmitteltechnologie
  • Marketing
  • Pathophysiologie der Ernährung/Ernährungsmedizin
  • Projekt: Diätetische Übungen
  • Ernährungssoziologie
  • Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen
  • Lebensmittelrecht

Die Spezielisierungen sind u.a.

  • Gastronomie und Catering
  • Stationäre Kranken- und Altenpflege
  • Krankenhausmanagement
  • Health Care Management
  • Systemgastronomie

(externer Link zur offiziellen IU-Webseite*)

Karriereaussichten des Fernstudiums Ernährungswissen­schaften (B.Sc.)

Das Thema Ernährung ist inzwischen nicht nur für Ärzte, Krankenhäuser oder Kurkliniken relevant. Es gehört einfach zum Trend, sich bewusst und gesund zu ernähren. Gesunde Ernährung ist einfach ein Thema für uns alle. Doch wir alle sind keine Ernährungsspezialisten.

Mit dem Bachelor in Ernährungswissenschaften werden Sie der Spezialist, von gesunder Ernährung und einer gesunden Lebensweise. Sie werden mit Menschen arbeiten, die Ihre Hilfe benötigen, um entweder gesund zu werden, gesund zu bleiben oder die Krankheit nicht fortschreiten zu lassen. Aufklärung und Anleitung zum gesunden Leben und Essen werden mit Ihre Hauptaufgaben sein.

Da viele Krankheiten sich auf falsche Ernährung und Lebensweise zurück führen lassen, wird der Bedarf an Ernährungswissenschaftlern immer größer. Mit dem Bachelor Ernährungswissenschaften, werden Sie die Fachkraft sein, nach der viele Einrichtungen suchen.

Voraussetzungen zur Teilnahme am Fernstudium Ernährungswissen­schaften (B.Sc.)

Bewerber mit Abitur und Fachabitur können jederzeit zum Studiengang ohne jegliche Prüfungen zugelassen werden. Wer einen Meisterbrief oder eine Aufstiegsqualifizierung hat, wie z.B. einen IHK-Betriebswirt-Abschluss, erfüllt ebenfalls die Zulassungsberechtigung.

Für Bewerber ohne Zulassungsberechtigung ist eine Aufnahme auch dann möglich, falls eine Ausbildung zum Diätassistenten vorliegt, sowie eine mindestens zweijährige Berufsausbildung und anschließend mindestens drei Jahre Berufserfahrung (in Vollzeit).
Zudem kann auch über ein Probestudium gestartet werden. Genaue Bestimmungen erhalten Sie im kostenlosen Infomaterial der IU Internationale Hochschule.

Studiendauer

Je nach Wahl 6, 8 oder 12 Semester, d.h 36, 48 oder 72 Monate. Das Fernstudium kann in Vollzeit oder berufsbegleitend (Teilzeit) absolviert werden.

Zudem gibt es eine Vielzahl von Fernlehrgangsangebote mit Abschluss zur/m zertifizierten Ernährungsberater/in- Diese Kurse dauern zwischen 4 Wochen und 15 Monaten. Weitere Infos hierzu erhalten Sie weiter unten auf dieser Seite.

Abschluss

Bachelor of Science (B.Sc.)

Fernstudium 4 Wochen kostenlos testen1

Teste das Bachelor-Fernstudium Ernährungswissen­schaften an der IU Internationale Hochschule volle 4 Wochen kostenlos, inklusive aller Leistungen und Services. So kannst du zunächst herausfinden, ob der Fernstudiengang auch der Richtige für dich ist. Ganz ohne Risiko.

Jetzt einfach online den offiziellen Studienführer der IU anfordern und gleich mit dem Fernstudium starten!

(externer Link zur IU-Webseite *)

IU Fernstudium Ernährungswissenschaften

(externer Link zur IU-Webseite *)

1Die ersten vier Wochen Deines Online-Studiums sind kostenlos, wenn Du Dich innerhalb dieser dazu entschließt, das Studium nicht fortzuführen. Setzt Du das Studium fort, so gilt dieser erste Monat als regulärer und kostenpflichtiger Studienzeitraum.

Auch interessant: Fernkurse zum Ernährungsberater

Wer nicht gleich studieren möchte, sondern lieber einen Zertifikatskurs absolvieren möchte, hat ebenfalls folgende Möglichkeiten im Bereich Ernährungsberatung. Die Fernkurse zum Ernährungsberater dauern zwischen 4 Wochen und 15 Monaten.

Bei Online Trainer Lizenz, die Online-Akademie aus Berlin erhalten Sie nach erfolgreicher Prüfung in nur wenigen Wochen ihr staatlich geprüftes und weltweit gültiges (!) Zertifikat zur/m Ernährungsberater/in.
Die Kosten sind mit Abstand die geringsten, mit nur EUR 697,00.
Weitere Infos erhälst du direkt auf der Webseite von OTL
(externer Link zur OTL-Webseite*)
ONLINE-TRAINER-LIZENZ

Auch der BTB bildet Sie zur/m staatlich geprüften Ernährungsberater/in aus. 14 Monate Regelstudienzeit. Jetzt kostenloses Studienprogramm anfordern (externer Link zur BTB-Webseite*).

Ernaehrungsberater Fernkurs

Bei der sgd Fernschule werden Sie innerhalb von 15 Monaten zur/m staatlich geprüften Ernährungsberater/in ausgebildet. 4 Wochen kostenlos testen.

blank blank blank blank blank blank

Fernstudienanbieter

Die IU Internationale Hochschule bietet neben Fernstudiengängen mit Bachelor- und Masterabschlüssen auch duale Studiengänge, Präsenzstudiengänge sowie zahlreiche Weiterbildungen an.

blank

Preis : 199 / Monat ab €

blank

Aufwand pro Woche : 14-35 Stunden

blank

Abschluss : Bachelor

blank

Anbieter : IU Internationale Hochschule

blank

Testphase : 4 Wochen