Angewandte Gerontologie Master
blank

blank

24 - 36 Monate

pro Person /
ab €

k.A.

Angewandte Gerontologie (M. A.)

blank

Fernstudienanbieter

APOLLON Hochschule
blank

-Kategorie

Gesundheit & Soziales Wirtschaft & Management
blank
blank

Course Attendees

Still no participant

Bewertungen des Fernkurses

Noch keine Bewertungen

Angewandte Gerontologie mit Abschluss Master of Arts (M.A.)

In Deutschland und im Prinzip weltweit, hat sich die Bevölkerungsstruktur stark gewandelt. Die Menschen werden immer älter und dadurch gibt es auch immer mehr alte Leute, die in Heimen oder zu Hause versorgt werden müssen. Der Bedarf an Pflegekräften nimmt stetig zu.

Wenn Pflegebedürftigkeit eintritt, möchten die älteren Mitbürger doch so lange wie möglich in ihrer gewohnten Umgebung bleiben. Die Angewandte Gerontologie untersucht die Möglichkeiten für die Pflegebedürftigen, ihre Lebensqualität beizubehalten und ermittelt den Bedarf dafür. In erster Linie berücksichtigt die Gerontologie die Wünsche und Vorstellungen von älteren Menschen. Dazu bedient sie sich der interdisziplinären Wissenschaft des Alters und dem älter werden. Die Gerontologie betrachtet die unterschiedlichen Bereiche der Gesellschaft aus verschiedenen Blickwinkeln.

Nach dem Master Studiengang „Angewandter Gerontologie“ erwarten Sie Positionen als qualifizierte Führungskraft im Pflegemanagement, als leitender Mitarbeiter für Sozialversicherungsträger, als Fachreferent in der Personalpolitik von Unternehmen, in der Verwaltung, als Berater für Einrichtungen und Kommunen und Sie können Seminare geben.

Studieninhalte des Fernstudiengangs Angewandte Gerontologie Master

Im Studium werden sowohl der Umgang mit dem Altern, als auch managementorientierte Inhalte vermittelt. Inhalte des Studiums sind vor allem ökonomisch und rechtliche Grundlagen, psychologische sozialpolitische Themen oder E-Health. Hinzu kommen Module in Kommunikation und Führung, Wissensmanagement und Sozioökonomie der alternden Belegschaft.

Studieninhalte in Kurzform:

  • Altern und Gesundheitssysteme
  • Ökonomie und Recht
  • Gerontopsychologie und Grundlagen der Psychologie
  • Managementstrategien im Unternehmen
  • Alternde Gesellschaften und Sozialpolitik
  • Organisation in Pflegeeinrichtungen
  • E-Health und Versorgungsmanagement
  • Ein Managementprojekt zur Versorgung älterer Menschen
  • Sport und Reisen für ältere Menschen
  • Wohnen im Alter
  • Migration

Für wen ist der Fernstudiengang geeignet?

Viele Studenten kommen aus dem Pflegebereich und möchten sich weiterbilden, um nach dem Studium eine Führungsposition zu übernehmen. Zunächst wird der Bachelor-Fernstudiengang Pflegemanagement absolviert, und danach der Master in Angewandte Gerontologie.

Voraussetzungen zur Teilnahme am Fernstudium Angewandte Gerontologie Master

Erfolgreiche Absolventen des Bachelor-Studienganges Pflegemanagement oder eines ähnlichen Bachelor-Abschlusses können sich direkt für das Fernstudium bewerben. Bewerber, die einen anderen Bachelor Abschluss haben, können eine Nachqualifizierung (Propädeutikum) besuchen, und sich dann ebenfalls bewerben.

(externer Link zur offiziellen APOLLON-Webseite *)

Studiendauer

Das Fernstudium Angewandte Gerontologie dauert je nach Wahl 24 oder 32 Monate (120 Credits).

Abschluss

Master of Arts (M.A.)

Fernstudium 4 Wochen testen

Apollon Fernstudium Pflegemanagement Bachelor
Testen Sie das Angewandte Gerontologie Master-Fernstudium an der APOLLON Hochschule volle 4 Wochen kostenlos, ohne Risiko.

(externer Link zur offiziellen APOLLON-Webseite *)

blank blank blank blank blank blank

Fernstudienanbieter

blank

APOLLON Hochschule

Ihr Fernstudium im Gesundheitswesen
Profil anzeigen

Die Apollon Hochschule der Gesundheitswirtschaft ist DIE Hochschule Deutschlands für praxisorientierte Fernstudiengänge im boomenden Gesundheitswesen.

blank

Preis : Free

blank

Aufwand pro Woche : 14-35 Stunden

blank

Abschluss : Master

blank

Anbieter : Apollon Hochschule

blank

Testphase : 4 Wochen